Wine-Ersteigen

Weinauktion Nr. 406 – Nice Prospects!

Liebe Weinfreunde,

Unsere letzte Auktion in diesem Jahr reiht einen Höhepunkt an den anderen. Beginnen wir im Bordelais mit einer beeindruckenden Sammlung an Grossflaschen aus den 1980er und 90er-Jahren.
Es gibt Trotanoy im Magnum-, Jéroboam- und Impérial- Format, Cheval Blanc als Magnum und Doppelmagnum, Hosanna als Impérial und gleich mehrere Jahrgänge Château Latour in der Magnumflasche, um nur einige zu nennen. Auch viele perfekt erhaltene Originalholzkisten Bordeaux aus jüngeren Jahren kommen unter den Hammer.

Im Burgund gibt es grosse Qualität in enormer Quantität: allein über 40 Lots der Domäne Armand Rousseau, von Georges Roumier fast 30 Lots. Unter diesen sind 6 Flaschen 2010er des gesuchten Amoureuses – für den nächsten Valentinstag! Vergessen wir nicht die übrigen Star-Winzer: Dujac, Grivot, Gros, Lamarche, Leroy, Mortet, Prieuré Roch und Comte Vogüé, oder auch die weissen Raritäten von Coche Dury, Comte Lafon und Leflaive.

Aus der Champagne versteigern wir grosse und kleine Namen- perfekt für die Festtage.
Jacquesson, Cristal, Dom Pérignon oder Salon Le Mesnil sind nur einige der Glanzlichter.

Starke Präsenz zeigt ebenfalls das Rhône-Tal mit über 80 Katalognummern. Die raren Weine von Château Rayas mit Fonsalette und Pignon reihen sich unter die grossen von Chapoutier, Jean Louis Chave und Clos des Papes.

Für die kalten Herbst- und Wintertage empfehlen wir die Piemonteser : Brovia, Burlotto, Bartolo Mascarello, Giuseppe Rinaldi, Gaja und Giacosa. Eine Besonderheit aus der Toskana: vier Flaschen Ornellaia aus dem «archivio storico».

Die Spirituosen sind in dieser Auktion besonders stark vertreten. Wir auktionnieren eine Sammlung Kirsch aus den 1950er – 60er und 70er Jahren, Armagnac und Cognac. Rum bieten wir in einzigartiger Vielfalt an, unter diesen einen 1976er Extra Vieux Agricole von Montagne Pelée und ein Caroni 1982; Rare Whisky kommen aus allen Gegenden Schottlands, besonders Ardbeg-Liebhaber kommen auf ihre Losten, aber auch alte und rare Kentucky Straight Bourbon.

Am Freitag, 25. November werden trinkreife Alltagstropfen, sowie die eine oder andere Jahrgangs-Rarität online versteigert.

Der Höhepunkt, unsere Präsenz-Auktion, findet am 26. November 2022 statt. Sollten Sie verhindert sein, so freuen wir uns über Ihre Gebote. Gebote per E-Mail, Post oder fax müssen bis spätestens
24. November bei uns eintreffen.

Benötigen Sie Präzisierungen oder mehr Informationen zu einem Wein? Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Mit herzlichen Grüssen

Marc M. K. Fischer